Praxis für Logopädie Ringstraße Tanya Lucas
Sprach- Sprech- Stimm- und Schlucktherapie

Werdegang Frau Lucas

1998-1999 Tätigkeit als Logopädin in Kanada

1999-2003 Tätigkeit Rehabilitationsklinik Beelitz Heilstätten,

und externe Mitarbeiterin des St Joseph Krankenhaus Berlin

 

2004-2012  Freie Mitarbeiterin in verschiedenen Praxen in Berlin 

 

Seit 2007 Freie Tätigkeit an verschiedenen internationalen Schulen und Kindergärten u.a BBIS, JFK School Berlin

 

Seit Mai 2012 in eigener Praxis

 

Verheiratet, 3 Kinder

 

 

Fortbildungen (eine Auswahl):

  • MSc in Language and Communication Impairment in Children (University of Sheffield, GB) Weiterführendes Studium zu aktuellen Themen der Sprachtherapie:  
  • Autismus
  • Spezifische Sprachentwicklungsstörungen
  • phonologische Störungen
  • Diagnostik und Therapie bei Sprachentwicklungsstörungen bei mehrsprachigen Kindern
  • Störungen des Schriftspracherwerbs /Dyslexien
  • DBL und CPLOL Tagung in Berlin , Multilingualismus
  • Grundlagen und Klinik der Sprechapraxie, Wolfram Ziegler
  • Arbeitsgemeinschaft „Schluckstörungen“, Berlin-Brandenburg
  • Einführung in das F.O.T.T.- Konzept nach K. Coombes zur Behandlung von Dyphagien
  • Therapieansätze bei Störungen der Nahrungsaufnahme, EGZ-Berlin, Ricki Nusser Müller Busch
  • Phono-Graphix- Ansätze zum Trainng bei Lese-Rechtschreibschwäche
Zurück
Top | Logopädie in Lichterfelde /Fon: 030/50 56 75 37 info@logopaedie-ringstrasse.de